Gewürze

Ein Feuerwerk für die Sinne

Duft und Geschmack - die Qualität von Gewürzen lässt sich nur schwer in Worte fassen, man muss sie erleben!

Wir wählen sorgfältig die besten Rohstoffe aus und verarbeiten (teilweise rösten) in unserer eigenen Manufaktur die frisch gemahlenen Gewürze in kleinen Mengen. So entstehen verschiedenste köstliche Gewürzspezialitäten, die in recycelbare Aromaschutzdosen abgefüllt werden. Die Aromaschutzdosen sorgen dafür, dass sowohl die ayurvedischen Qualitäten als auch der köstliche Geschmack erhalten bleiben.

Erfahren Sie mehr über ayurvedische Gewürze...

Classic Ayurveda Gewürze

  • Gewürzmischungen & Einzelgewürze
  • frisch und aromatisch
  • hauptsächlich aus biologischem Anbau
  • frisch gemahlen und verarbeitet
  • hergestellt nach Ayurveda Rezepturen
  • kreiert von bekannten Ayurveda Köchen
  • Aromaschutzdosen, zu 100% recycelbar

Artikel 1 bis 24 von 55 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Artikel 1 bis 24 von 55 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Ayurvedisch würzen

Der Ayurveda ist bekannt für seine köstliche, vielfältige und bekömmliche Küche. Die richtige Verwendung von Gewürzen spielt dabei eine entscheidende Rolle. Um den Umgang mit Gewürzen zu erleichtern, führen wir eine große Auswahl an Gewürzmischungen für unterschiedlichste Gerichte und Konstitutionstypen. Probieren Sie auch unsere verschiedenen, schmackhaften Curries. Die Mehrzahl unserer Classic Ayurveda Gewürzmischungen sind von bekannten Ayurveda Köchen wie z.B. Udo Schneider komponiert. Außerdem bieten wir besondere Einzelgewürze, köstliche Küchenkräuter & Kräutermischungen und weitere Würzmittel für die Ayurveda-Küche an.

Die Basis ayurvedischer Kochkunst

Gewürze sind die Basis der ayurvedischen Kochkunst. Aus ayurvedischer Sicht sind sie Nahrungsmittel mit besonderen Eigenschaften und fördern die Verwertbarkeit und Bekömmlichkeit unserer Nahrung. Sie sind nicht nur für einen guten Geschmack verantwortlich, sondern können viel mehr. Richtig eingesetzt fachen sie unser Verdauungsfeuer an (Agni), balancieren die drei Doshas und sorgen dafür, dass in allen Mahlzeiten die sechs Geschmacksrichtungen (süß, sauer, salzig, scharf, bitter und herb) enthalten sind.

In der ayurvedischen Küche werden Gewürze meist ganz, gemahlen oder gemörsert in Ghee angeröstet. Werden die ganzen Gewürze kurz vor der Verwendung in einem Mörser zerstoßen, werden die enthaltenen ätherischen Öle freigesetzt. Es entfalten sich ein wunderbarer Duft und ein köstlicher Geschmack.

Vata-Konstitutionen mögen wärmende, süße, leicht scharfe Gewürze, wie z.B. Zimt, Anis, Fenchel, Kreuzkümmel, schwarzen Pfeffer, Ingwer, Knoblauch, Asafoetida, Ajwain aber auch den salzigen Geschmack. Pitta-Konstitutionen bevorzugen kühlende, harmonisierende, etwas bittere Kräuter und Gewürze wie Kardamom, Koriander, Dill, Kurkuma, Fenchel und Safran. Kapha-Konstitutionen kommen in Schwung durch scharfe und bittere Gewürze: Chili, schwarzer Pfeffer, langer Pfeffer, Ingwer, Curryblätter, Knoblauch, Kreuzkümmel, Schwarzkümmel, Bockshornklee und Senfsaat. Gewürzmischungen sind eine köstliche Bereicherung vieler Speisen und vereinfachen das Verfeinern von Gerichten. Einige unserer Gewürzmischungen sind speziell für die einzelnen Doshas entwickelt und daher praktisch und schnell einsetzbar.