Rufen Sie an: 04186-88799-0

Herzlich willkommen!

Veganer Kichererbsenaufstrich mit Methia

Eine bekannte orientalische Spezialität ist Hummus, ein Mus aus pürierten Kichererbsen. Hier stellen wir ein ayurvedisches Kichererbsenpüree vor.

Quelle: © Getty Images Quelle: © Getty Images

Zutaten

Zubereitung des Kichererbsenaufstrichs

  1. Kichererbsen über Nacht in Wasser einweichen.
  2. Das Einweichwasser am nächsten Tag abgießen. Kichererbsen in 400ml Wasser weich kochen – insgesamt 30 Minuten. Achtung: nicht salzen, sonst werden die Hülsenfrüchte nicht weich.
  3. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Nach 20 Minuten Kochzeit zu den Kichererbsen geben.
  4. Kichererbsen mit den Möhren grob pürieren. Gewürze, Olivenöl und Limettensaft hinzugeben und alles zusammen pürieren.
Hinterlasse eine Antwort