Dalsuppe mit Gemüseeinlage

Dal- und Mungbohnensuppen sind ideal zum Entschlacken und Reinigen. Ganz klassisch werden sie ohne Gemüseeinlage zubereitet. Je nach Hunger soll die Suppe dünn- oder weniger flüssig zubereitet werden.

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung der Dalsuppe

  1. Ghee im Topf erwärmen. Zwiebeln fein hacken und mit Kalonjisamen und Asafötida darin glasig dünsten. Gewaschenen Mung-Dal hinzugeben und ca. 2 Minuten darin anschwitzen.
  2. Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Rote Bete und Pastinaken schälen und schneiden. Nach ca. 10 Minuten das Gemüse, Kurkuma und Gewürzmischung für Dal hineingeben und weitere 10 - 12 Minuten kochen lassen. Zum Schluss mit Steinsalz abschmecken

Dazu passen sehr gut Chapati.