Rufen Sie an: 04186-88799-0

Herzlich willkommen!

Ayurvedischer Blumenkohlcurry

Mit getrockneten Granatapfelsamen.

Ayurvedischer Blumenkohlcurry auf Teller

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung des ayurvedischen Blumenkohlcurry

  1. Tomaten enthäuten. Dafür die Haut der Tomaten anritzen. Dann mit kochendem Wasser übergießen. Sobald sich die Haut ablöst, die Tomate heraus nehmen und die Haut abziehen. Tomate halbieren und entkernen.
    Blumenkohl putzen. Den Strunk entfernen und den Blumenkohl in Röschen teilen.
  2. Ghee in einen Topf geben. Senfsaat hinein geben und springen lassen. Vorsicht: Topf während dessen mit einem Deckel verschließen.
  3. Ingwer, Granatapfelsamen hinzufügen und ca. 1 Minute anschwitzen.
  4. Koriander-Minz-Curry, Salz, Kokosmilch und Tomaten dazu geben und 2-3 Minuten köcheln lassen.
  5. Blumenkohl in den Sud geben und je nach Geschmack 15 – 20 Minuten weich dünsten.
Hinterlasse eine Antwort